Christiane Hesse, Produkt Managerin OTX
MEDICE Ich wachse gern mit MEDICE. 
Dank globalem Erfolg und tollen 
Fortbildungsprogrammen.
Christiane Hesse, Produkt Managerin OTX
Sie sind hier: Startseite / Service von MEDICE. / Aus dem Unternehmen / MEDICE eröffnet Niederlassung in Moskau

MEDICE eröffnet Niederlassung in Moskau

Arzneimittelhersteller aus Südwestfalen setzt auf den russischen Markt.

Der Arzneimittelhersteller MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Iserlohn verstärkt seine internationalen Aktivitäten und gründet in Russland das Tochterunternehmen MEDICE OOO.

Die Gesellschaft vertreibt mit derzeit 7 Mitarbeitern am Standort Moskau die Erkältungsprodukte Meditonsin® und Dorithricin®. Mit Dorithricin® gehören die Iserlohner im russischen Markt zu den Top Ten der Halsschmerzmittel. Im Großraum Moskau waren sie im letzten Winter sogar Marktführer. Mit über 145 Millionen Einwohnern und einer langen Wintersaison, besitzt Russland den zweitgrößten Halsschmerzmarkt der Welt.

„Die Gründung der Niederlassung in Moskau war ein wichtiger Schritt für die MEDICE“, bestätigt Torsten Braumöller, Leiter der International Division, „die Erschließung internationaler Märkte ist einer unserer strategischen Schwerpunkte. Russland bietet unseren Produkten dabei aktuell besonders interessante Marktbedingungen.“

MEDICE wurde 1949 durch Dr. Gustav Pütter in Iserlohn gegründet. Heute wird das Unternehmen von Dr. Katja Pütter-Ammer in 3. Familiengeneration geführt. Mit seinen rund 600 Mitarbeitern ist MEDICE weltweit in über 50 Märkten aktiv und unterhält eigene Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Dänemark und Norwegen.