Christiane Hesse, Produkt Managerin OTX
MEDICE Ich wachse gern mit MEDICE. 
Dank globalem Erfolg und tollen 
Fortbildungsprogrammen.
Christiane Hesse, Produkt Managerin OTX
Sie sind hier: Startseite / Karriere bei MEDICE. / Stellenangebote. / Pharmacovigilance Manager (m/w/i)

Pharmacovigilance Manager (m/w/i)

Medizin

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder in Teilzeit einen Pharmacovigilance Manager (m/w/i). Der Arbeitsort kann in individueller Abstimmung zwischen unserem Firmensitz in Iserlohn und einem Satellitenbüro in Köln flexibel gewählt werden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder in Teilzeit einen

Pharmacovigilance Manager (m/w/i)

Der Arbeitsort kann in individueller Abstimmung zwischen unserem Firmensitz in Iserlohn und einem Satellitenbüro in Köln flexibel gewählt werden.

Wollen Sie folgende Aufgaben bei uns übernehmen?

  • Übernahme von Verantwortung für die Pflege und Aktualisierung unseres internationalen Pharmacovigilance-Systems
  • Management sämtlicher Mitteilungen und Meldungen zu unerwünschten Wirkungen und Risiken der Produkte aus Europa und aller Welt
  • Verantwortung der fristgerechten Bewertung, Dokumentation und Follow-up von Nebenwirkungsmeldungen inklusive der Überwachung der korrekten Eingabe in unsere Safety-Datenbank
  • Sicherstellen des zeitnahen und korrekten Handlings der sicherheitsrelevanten Informationen sowie die fristgerechte Meldung an Behörden
  • Erstellung der regelmäßig aktualisierten Berichte über die Unbedenklichkeit von Arzneimitteln (PSUR) auch für ausländische Lizenzpartner und Firmentöchter
  • Koordination wichtiger Maßnahmen zur Risikominimierung zusammen mit dem Stufenplanbeauftragten / QPPV
  • Sicherheitsmonitorings für die Präparate sowohl in Studien als auch aus dem Spontanberichtsbereich
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Überarbeitung von Referenzdokumenten (CCDS, Fachinfo, Gebrauchsinformation)
  • Mitgestaltung und Überwachung sämtlicher Prozesse und Schnittstellen, die Pharmakovigilanz-Aspekte beinhalten (z.B. Risikomanagement-System-Erstellung)
  • Mitarbeit bei der Aktualisierung und Pflege der Pharmakovigilanz-Prozesse des zertifizierten Qualitätsmanagementsystems
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Pharmakovigilanzverträgen mit Lizenzpartnern und Firmentöchtern
  • Durchführung von Audits der Pharmacovigilanz Systeme unserer Partnern
  • Vertreten der Arzneimittelsicherheits-Belange in internen (Medizin, Marketing, Innendienst, etc.), externen (Außendienst, etc.) und internationalen Arbeitsgruppen, sowie bei Behörden
  • Bearbeiten von Anfragen durch Ärzte, Pharmazeuten und Patienten in der Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen der Medizin als kompetenter Ansprechpartner bezüglich des Sicherheitsprofils von Wirkstoffen
  • Schulung von internen und externen Mitarbeitern

 

 

Bringen Sie diese Voraussetzungen mit?

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin oder Naturwissenschaften und besitzen ein gutes Verständnis für medizinische Sachverhalte
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Arzneimittelsicherheit
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung in internationaler Zusammenarbeit
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken sowie mit MS-Office-Anwendungen
  • hohe Eigenständigkeit und Belastbarkeit sowie fachliche und persönliche Kompetenz
  • Organisationstalent, Kommunikationsstärke
  • Teamgeist

 

Wir bieten Ihnen ein interessantes und herausforderndes Aufgabenfeld.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins zu.

MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG
- Personalabteilung -
Kuhloweg 37 , 58638 Iserlohn

Bewerbungen per E-Mail bitte in einer PDF-Datei
mit höchstens 3 MB an: bewerbung@medice.de